Was ist die Blackjack-Grundstrategie?

Home » News » Was ist die Blackjack-Grundstrategie?

Grundlegende Strategie beim Blackjack ist eine mathematische Formel, die entwickelt wurde, um sicherzustellen, dass Ihre Aktion beim Handeln die höchstmögliche Gewinnchance hat. Dies bedeutet, dass Sie die richtige Entscheidung treffen, wenn Sie stehen, schlagen, verdoppeln oder trennen. Kurz gesagt, jeder, der ernsthaft Blackjack spielen möchte, sollte immer eine grundlegende Strategie anwenden.

In diesem Handbuch werden wir kurz erläutern, wie Blackjack-Spieler diese Strategie umsetzen, um Ihnen zu zeigen, wie wichtig es ist, diese Regeln in Ihr Blackjack-Spiel einzubeziehen, damit Sie sich als Spieler verbessern können.

Nachdem Sie dies gelesen haben, sollten Sie in der Lage sein:

  • Minimieren Sie Ihre Verluste, wenn Sie Blackjack spielen
  • Verschenken Sie kein einziges Prozent des Hausvorteils
  • Verstehen Sie Variation und Wahrscheinlichkeit beim Blackjack
  • Warum sollten Sie keine Blackjack-Bonuswetten einsetzen?

Die grundlegende Strategie von Blackjack wird seit Jahren angewendet. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie Blackjack entsprechend dem Hausvorteil spielen. Mit anderen Worten, wenn Sie keine grundlegende Strategie verwenden, erhöhen Sie den Hausvorteil gegenüber Ihnen.

Der Hausvorteil und die grundlegende Strategie

Die meisten Blackjack-Spiele haben nur einen Hausvorteil von 0,5%. Dies ist jedoch nur möglich, wenn keine strenge Grundstrategieformel gemäß der gespielten Blackjack-Variante gespielt wird. Die meisten Spieler, die Blackjack verstehen, geben mindestens weitere 1,5% Hausvorteil auf, und diejenigen, die nicht wissen, wie man Blackjack spielt, geben weit mehr auf.

Verluste, Wahrscheinlichkeit und Variation minimieren

Die Idee dieser Strategie ist es, Ihre Verluste zu minimieren. Dies liegt daran, dass Blackjack auf lange Sicht eingerichtet wird, sodass Sie letztendlich verlieren werden. Der Return to Player (RTP) beträgt 99,5%, also sollten Sie theoretisch alle 100 $, die Sie setzen, 0,50 $ verlieren. Dies ist zumindest der Wahrscheinlichkeit nach so.

Interessant ist, dass viele Profi-Blackjack-Spieler unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten und Grundstrategien anwenden, um ihren Einsatz zu erhöhen und zu verringern.

Insgesamt verlieren Sie 0,5% der Zeit. Das bedeutet nicht, dass Sie diesen Prozentsatz in bar verlieren. Das heißt, es sei denn, Sie ändern niemals den Betrag, den Sie setzen, und die Gesamtwahrscheinlichkeit bestimmt, dass Sie auf lange Sicht 0,5% Ihres Geldes verlieren sollten. Die meisten Blackjack-Spieler mögen es jedoch, die von ihnen gesetzten Beträge zu variieren.

Was ist die Blackjack-Grundstrategie

Erhöhen und Verringern Ihrer Einsätze

Wenn Sie ein Spieler sind, der Ihre Einsätze je nach Auf- und Abschwung kontinuierlich erhöht oder verringert. Es braucht einen intelligenten und erfahrenen Blackjack-Spieler, um die Variation und deren Auswirkungen auf die Sitzung zu verstehen.

Natürlich ist auch ein bisschen Glück dabei, aber nehmen wir an, Sie sind ein Blackjack-Spieler, der seit einigen Tagen verliert. Aufgrund der Tatsache, dass Sie erkannt haben, befinden Sie sich in einem Abschwung. Sie haben Ihren Mindesteinsatz gesetzt. Bald endet die Pechsträhne und Sie beginnen, Ihre Gewinnquote zu erhöhen.

Zu diesem Zeitpunkt lohnt es sich, den Einsatz zu erhöhen, um das Wasser zu testen und festzustellen, ob die Siegesserie anhält. Hier kommt natürlich auch ein bisschen Glück ins Spiel; sowohl Pech als auch Glück. Wenn die Siegesserie nach dem Erhöhen des Einsatzes weitergeht, ist das großartig. Wenn Sie jedoch plötzlich den Einsatz erhöhen und zu Ihren Niederlagen zurückkehren, ist das Glück nicht auf Ihrer Seite.

Blackjack-Spieler haben nichts dagegen, wenn dies passiert, solange sie froh sind, dass sie ihre Grundstrategie fortgesetzt haben, was bedeutet, dass sie die mathematisch effizienteste Art spielen, während sie ihr Glück mit zeitnahen Erhöhungen oder Verringerungen ihres Einsatzes reiten.

Grundlegende Strategie Spieler spielen niemals Nebenwetten

Wenn Sie auf einen Spieler stoßen, der eine grundlegende Strategie spielt, werden Sie feststellen, dass er selten oder nie eine der Bonuswetten spielt. Alle Bonuswetten sind stark zugunsten des Hauses gewichtet. Wenn Sie zum Beispiel an einem Blackjack-Tisch mit 4 Decks mit einem Nebeneinsatz von glücklichen Siebenen gespielt haben, beträgt der Hausvorteil bei diesem Einsatz 51,25%. Seriöse Blackjack-Spieler werden alles tun, um dem Haus keinen weiteren Vorteil als die typischen 0,5% zu verschaffen, die es bereits hat.

Beispiele für grundlegende Strategie in Aktion

Es gibt viele verschiedene Diagramme, die zeigen, was Sie in einer bestimmten Situation tun sollten, wenn Sie Blackjack spielen. Es gibt jedoch nur 1 Tabelle, um jedem von Ihnen gespielten Blackjack-Stil zu folgen. Das heißt, einige Leute haben alternative Versionen für einige Variationen erstellt, und sie haben ihre Gründe dafür.

Erstens enthält eine grundlegende Strategietabelle mehrere Abschnitte, die Sie sich merken müssen:

  • Dealer Upcard
  • Harte Summen
  • Dealer Upcard
  • Weiche Summen

Innerhalb dieser Tabellen sind H (Treffer), S (Stand), D (Double Down, falls erlaubt, andernfalls Treffer), Ds (Double, falls erlaubt, andernfalls Stand), N (Teile das Paar nicht auf), Y (Teile das Paar auf ), J / N (Nur aufteilen, wenn ‚DAS‘ angeboten wird.

Jetzt können Sie sofort sehen, dass die Regeln einiger Blackjack-Tische keine Double Downs zulassen.

Geringe Abweichungen in den Regeln können die grundlegende Strategieformel ändern

Sie müssen sich auch daran erinnern, dass es Spiele mit einem Deck, Spiele mit mehreren Decks, Variationen gibt, bei denen der Dealer nur auf weiche 17 trifft und auf harte 17 steht, und so weiter. Geringe Änderungen in verschiedenen Spielen können dazu führen, dass sich die Grundstrategie ebenfalls geringfügig ändert. Sie müssen immer sicherstellen, dass Sie das richtige Diagramm für das jeweilige Spiel haben, das Sie spielen.

Müssen Sie sich diese grundlegenden Strategiediagramme merken?

Zum Glück für Blackjack-Spieler gibt es das Internet. Jetzt können Sie nicht mehr genau zu einem stationären Kasino mit einer einfachen Strategieübersicht kommen. Einige Leute tun es, aber zum größten Teil, wenn Sie live spielen, müssen Sie sich die Charts merken. Wenn Sie andererseits Blackjack online spielen, haben Sie den Luxus, das Diagramm ausdrucken zu können und es direkt vor sich zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestes Bonusangebot

blank

Besten bewerteten Casinos
Argo Casino
Argo Casino

100% Bonus bis zu 200 EUR

Playfortuna
Playfortuna

100% Bis zu $500